Was ist die JuKuWe?
Die Jugendkulturwerkstatt (JuKuWe) „eXit“ ist ein offenes Kinder- und Jugendhaus für alle im Alter von 10 bis 27 Jahren in Xanten.
Die Einrichtung liegt seit 2003 in der Trägerschaft der Sozialstiftung Xanten.

Was kann man hier machen?
Den Schwerpunkt der sozialpädagogischen Arbeit bildet der offene Jugendtreff, Montag bis Freitag von 13.00 bis 19.00 Uhr. In dieser Zeit können Teenies und Jugendliche die Einrichtung in ihrer Freizeit als Treffpunkt und Aufenthaltsort nutzen. Es stehen ihnen verschiedene Spiel-, Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Sozialarbeiter der JuKuWe sind als Ansprechpartner für alle Belange der Teenies und Jugendlichen vor Ort.

Was findet hier sonst noch statt?
In Kooperation mit dem Förderverein richten wir mehrfach im Jahr Konzerte und Kneipenabende in der JuKuWe aus. Diese Veranstaltungen sind speziell für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren ausgelegt.
Darüber hinaus organisiert die JuKuWe verschiedene Angebote, die unter der Woche oder auch am Wochenende stattfinden. Dazu zählen zum Beispiel regelmäßige diverse Turniere, Boxtrainings, Besuche von Fußball-Bundesligaspielen, Fahrten zur Cageballhalle, aber auch alljährliche Events wie der „skate contest“, das Herbstferienprogramm und vieles mehr!
Alle Termine und Informationen dazu erhältst du unter der Rubrik „Veranstaltungen“, über unsere Facebook-Seite, Instagram oder natürlich auch vor Ort bei uns (Schaukasten).

Das Team der JuKuWe bietet außerdem Kooperationsangebote (z.B. erlebnispädagogisches Teamtraining, U-18 Wahlen…) mit den umliegenden Schulen, Verbänden und Vereinen an.

Bei Interesse oder Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.